Das Wunder des Lebens begreifen heißt, es selbst in den Händen zu halten.

 

 

 

Tipps zum Fotoshooting

 

"Was ziehen die Kleinen an?"

-Strampler

-Kleidchen

-Hose/Latzhose,Röckchen

-T-Shirt/Hemdchen/Bluse

-Söckchen/Schuhe

 

"Was bringen wir noch mit?"

-Lieblingskuscheltier-/Spielzeug

-Mützchen/Hut

-Haarband/Haarreifen

-Kuscheldecke

-Welche Hobbys haben Ihre Kinder?Packen Sie auch gern Fußballschuhe und Trikot, ein Musikinstrument oder das Ballettoutfit ein.

 

-Fläschchen - für den "kleinen Hunger" zwischendurch.

-Ersatzwindeln/Wechselsachen

 

"Worauf sollten wir achten?"

-Ihr Baby sollte frisch gebadet sein für schöne Fotos als Nackedei. :-)

-Wählen Sie die Zeit für das Fotoshooting so, dass die Schlaf-und Essgewohnheiten Ihres Kindes nicht durcheinander gebracht werden.

 

-Für Geschwisterfotos gilt:

Stimmen Sie die Outfits farblich aufeinander ab. Gern schlicht, farbenfroh, sportlich oder auch schick. (Nur nicht zu bunt gemustert.)

 

 

Die Auswahl fällt immer schwer. Bringen Sie gern mehr mit als zu wenig! :-)